Jutta Körner

Skulpturen und Objekte in Keramik.

Ton ist ihr Material. In ihren Arbeiten steht ganz klar die Form im Vordergrund. Um die Kraft des Tones umzusetzen, sucht die Künstlerin nach ebenso kraftvollen Szenen und stößt dabei immer wieder auf zwei Themen: den Stier und den Tango, beides Ausdruck von kraftvoller und beherrschter Bewegung.

In ihren Objekten bringt sie die Form und die Farbe in Einklang. Vom Gebrauch enthoben stehen klare Formen mit eindeutiger Farbigkeit.

 

Invalid Displayed Gallery