Kinderprogramm

sa02.keine Vorstellung
so03.keine Vorstellung
mo04.15.00die kleinste Bühne der Welt Jörg Baeseke „A3 A4 – alles aus Papier“ Scherenschnitte, Kritzelgeschichten, kleine Pop-Up-Bühnen oder ein zierliches Papiertheater – auf (im wahrsten Sinne!) vielfältige Art zeigt Jörg Baesecke eine Handvoll kurzer Stücke, und alles mit einem Stoff, der so alltäglich und zugänglich ist wie kaum ein anderer: aus Papier! (ab 5 Jahre)
di05.15.00„neue Geschichten aus der Litfasssäule“ Mit Sabine Zeininger und Katharina Wohlgemuth Im Gespräch mit den Kindern entsteht ein einzigartiges Theaterstück. Eine Drehorgel begleitet das Geschehen. (ab 5 Jahre)
mi06.15.00Klapptheater mit seinem „evergreen“ „Tom und Dudel“ Tom, der Musiker und Dudel sein Freund, bringen von einer Weltreise einen Koffer voller Souvenirs mit. Musikalisches Marionettentheater zum Mitmachen von und mit Martin Prochaska und Thomas Nied. (ab 4 Jahre)
do07.15.00Weihnachtsbasteln mit Austellern (ab 5 Jahre)
fr08.15.00Bauchladentheater „Vergiss das Beste nicht“ Ein Pfirsichkarton wird zum Meer, ein Taschentuch zum Gespenst. Mit solch einfachen Mitteln erzählt Martin Hinder mit seinem „Bauchladentheater“ eine Schatzgeschichte aus Böhmen, eine Geschichte über das, was wichtig ist im Leben. (ab 4 Jahre)
sa09.keine Vorstellung
so10.keine Vorstellung
mo11.15.00„Weihnachtsshow mit Clown und Co“ Theater Fritz und Freunde Ein lustiges vorweihnachtliches Spektakel, bei dem die Kinder das Stück mitgestalten können, doch trotz Nonsens bleibt der Respekt vor Weihnachten gewahrt. (ab 3 Jahre)
di12.15.00„Väterchen Frost“ Ein Wintermärchen, erzählt von Svetoslava Manolova, zum Zuhören und Mitmachen. Bewegungsspiele runden das zauberhafte Programm ab. (ab 4 Jahre)
mi13.15.00„Seelenfutter - sprachlos glücklich“ Ingrid Irrlichts Theater ohne Worte schafft Verständnis überall und für alle. Sprachliche und kulturelle Unterschiede spielen keine Rolle. (ab 5 Jahre)
do14.15.00Weihnachtsbasteln mit Ausstellern (ab 5 Jahre)
fr15.15.00Manuela Rademakers Theater Lulu „Der kleine Prinz reist zum blauen Stern“ Eine poetische Geschichte auf der Suche nach Freundschaft, frei nach Saint-Exupéry als interaktives Spiel mit Objekten, Masken und einem Cello interpretiert von und mit „der Rademakerin“. (ab 4 Jahre)
sa16.keine Vorstellung
so17.keine Vorstellung
mo18.15.00Frauenhofertheater „Das Krokodil aus dem Koffer“ Das kleine Krokodil sucht einen Ort wo es friedlich und in Freundschaft mit anderen Tieren leben kann. Erzählt wird diese Geschichte von zwei Schauspielerinnen mit verschiedenen Koffern, vielen Farben, Klängen und Musik. (ab 3 Jahre)
di19.15.00„Krach im Dach bei Witwe Grantel“ Teil 2 Linde Scheringer präsentiert mit ihrem Figurentheater die Fortsetzung ihrer lustigen Mäusegeschichte. (ab 4 Jahre)
mi20.15.00Zottelbille und der kleine grüne Kobolt“ Lisa Schamberger Nach dem Motto: „Gemeinsam statt einsam“ singen, spielen und tanzen Edi Ameise, der kleine grünen Kobolt und all ihre Freunde zusammen mit den Kindern im Wald. Die eingängigen Lieder laden zum Mitsingen ein. (ab 4 Jahre)
do21.15.00Weihnachtsbasteln mit Ausstellern (ab 5 Jahre)
fr22.15.00Handpuppentheater „eine Weihnachtsmär“ An einem kalten Winterabend bittet ein armes Kind um Essen und Obdach. Die vorweihnachtliche Geschichte nach Franz von Pocci erinnert an die Herbergssuche und wird von Monika Eibl mit ihren Handpuppen gespielt. (ab 3 Jahre)
sa23.keine Vorstellung
so24.keine Vorstellung