Waltraud Münzhuber

„Aber das ist doch Müll!“

Vor 17 Jahren habe ich begonnen Plastiktüten zu verweben. So zerschneide ich die Tüten spiralförmig mit der Schere in einen langen Streifen, spule ihn auf und verwebe ihn. Mittlerweile verarbeite ich auch Video- und Kassettenbänder,Fotoentwicklungsbänder, Reinigungshüllen und Rettungsdecken, und immer noch Tüten!

Meine Werke sind immer Unikate.

So wird die Tüte von “ALDI” zum Reisekulturbeutel. Oder Sie können Ihren Lieblingsfilm in Form einer Umhängetasche immer bei sich tragen.

Bude (Budenplan)