Kinderprogramm

sa26.keine Vorstellung
so27.keine Vorstellung
mo28.15.00Artisjok Theater „Vom Fischer und seiner Frau“ Zeitlos aktuell ist das grimmsche Märchen von der Kraft des Wünschens und Immer-Mehr-Haben wollen. Figurentheater mit den Geräuschen eines Schifferklaviers von Anke Scholz (ab 4 Jahre)
di29.15.00Artisjok Theater „A-E-I-O-U- Raus bist du!“ Fünf witzige sprachspielerische Kurzgeschichten rund um die Vokale. Spiel, Figuren u. Bühnenbild von Anke Scholz (ab 3 Jahre)
mi30.15.00„Huiii Spinne, Abenteuer im Spinnwebwald“ Pantomimenspiel mit Ingrid Irrlicht Mit imaginären und echten Fäden spinnt das Spinnenmädchen witzige Mitspielszenen, die die Fantasie und Sinne der Kinder anregen sollen. (ab 4 Jahre)
do01.15.00Weihnachtsbasteln mit Austellern (ab 3 Jahre)
fr02.15.00Theater Lulu „Prinzessin Erbse“ Frei nach Andersens Märchen erzählt M. Rademaker von der abenteuerlichen Reise der mutigen Königstochter. Interaktives Schauspieltheater mit Figuren, Tanz, Zeichnung und einer Gitarre. (ab 3 Jahre)
sa03.keine Vorstellung
so04.keine Vorstellung
mo05.15.00„Nikolaus und Ruprecht“ Die Märchenerzählerin Svetoslava Manolova erzählt wie Nikolaus den Ruprecht kennenlernt und beide den Menschen Geschenke bringen. Mit Interaktion und Bewegungsspiele (ab 4 Jahre)
di06.15.00Linde Scheringers Figurentheater „Geschwinde Oma Linde“ Eine Geschichte über die Einsamkeit und wie man sie mit Humor überwinden kann. (ab 4 Jahre)
mi07.15.00„neue Geschichten aus der Litfasssäule“ Im Gespräch mit den Kindern entsteht ein einzigartiges Theaterstück. Eine Drehorgel begleitet das Geschehen. Mit Katharina Wohlgemuth und Sabine Zeininger (ab 5 Jahre)
do08.15.00Weihnachtsbasteln mit Ausstellern (ab 3 Jahre)
fr09.15.00Bauchladentheater „Gespenster im Zeitraffer“ u.“Luigis Schimpfwörter“ In seiner kleinen Bühne vor dem Bauch erzählt Martin Hinder eine Gespenstergeschichte, die er schon fast in aller Welt spielte und die Geschichte von Luigi, der statt Fußballbildern Schimpfwörter sammelt. (ab 4 Jahre)
sa10.keine Vorstellung
so11.keine Vorstellung
mo12.15.00Theater Knuth „Prinzessin Piparella die gerne Weihnachtsplätzchen backt“ Jeden Tag aufs Neue macht ein Schrottritter der Prinzessin seine Aufwartung um sie zu heiraten, doch nur einer hat das, was allen anderen fehlt! Gespielt mit böhmischen Stabmarionetten von Franka u. Andreas Kilger (ab 3 Jahre)
di13.15.00„Des Kaisers Kleider sind wundersam“ Eine humorvolle Geschichte über Macht, Manipulation und Betrug, frei nach Andersen als interaktives Spiel mit Objekten, viel Kostüm und kapriziösem Gesang interpretiert von und mit „der Rademakerin“. ( ab 4 Jahre)
mi14.15.00Klapptheater mit seinem „evergreen“ „Tom und Dudel“ Tom, der Musiker und Dudel sein Freund, bringen von einer Weltreise einen Koffer voller Souveniers mit. Musikalisches Marionettentheater zum Mitmachen von und mit Martin Prohaska und Thomas Nied (ab 4 Jahre)
do15.15.00Weihnachtsbasteln mit Ausstellern (ab 3 Jahre)
fr16.15.00Die kleinste Bühne der Welt „die Zeit steht still“ Worte und Papierfiguren, transparente Bilder und eine magische Laterne versetzten uns in eine Zeit, wo das Wünschen noch geholfen hat. Hedwig Rost erzählt eine Handvoll winterlicher Geschichten. (ab 5 Jahre)
sa17.keine Vorstellung
so18.keine Vorstellung
mo19.15.00“Schneeflöckchen” Ein Mädchen trifft im Wald auf die Baba Yaga und muss bei ihr Abenteuer bestehen. Svetoslava Manolova erzählt mit Interaktion und Bewegungsspielen. (ab 4 Jahr)
di20.15.00Theater Fritz und Freunde „Weihnachtsshow mit Clown und Co“ Ein lustiges vorweihnachtliches Spektakel bei dem die Kinder das Stück mitgestalten können, doch trotz Nonsens bleibt der Respekt vor Weihnachten gewahrt. (ab 3 Jahre)
mi21.15.00„Die Zündholzkinder“ Zwei Kinder, die hart in einer Zündholzfabrik arbeiten, beschließen in der Stadt ihr Glück zu finden. Ganz im Geiste des Märchendichters H. Ch. Andersen poetisch vorgetragen von Linde Scheringer mit ihrem Figurentheater. (ab 5 Jahre)
do22.15.00Weihnachtsbasteln mit Ausstellern (ab 3 Jahre)
fr23.15.00Geschichten aus Oetz „der kleine grüne Kobolt und das große Fest“ Der kleine grüne Kobolt hilft dem Eichhörnchen, seine Wintervorräte wieder zu finden, denn nur so können die Tiere friedlich Weihnachten feiern. Gespielt von Lisa Schambergers Puppentheater (ab 3 Jahre)
sa24.keine Vorstellung