Utopie 2020

Der Schwabinger Weihnachtsmarkt musste aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Wir Künstler und Gastronomen konnten unsere Buden in der Vorweihnachtszeit darum nicht auf der Münchner Freiheit aufstellen. Trotzdem möchten wir auf dem Platz präsent sein und zeigen „Wir sind für Euch da“!

Die Skulptur „Utopie“, Idee und Realisierung vom Holzbildhauer Johannes Hofbauer, unter Mithilfe  von Stefan Wühler, Lisa Manhuru und Stefanie von Quast, wird bis Ende Dezember 2020 auf der Münchner Freiheit stehen. Ein „illusionistisches Bauwerk für einen fernen Planeten in diesem utopischen COVID-19-Jahr 2020, passend zu der Pandemie, die den Planeten Erde überrollt und ihr Unwesen treibt“.

„Utopie“ gibt Hoffnung darauf, dass in Zukunft wieder Begegnungen und das Miteinander der Menschen möglich sein werden.

Dezember 2020 Johannes Hofbauer