Petra Schneider und Suse Pechtold-Schmid

Werkschmuck-Schmuckwerk

Petra Schneider und Suse Pechtold-Schmidt arbeiten schon seit vielen Jahren unter dem Namen Werkschmuck-Schmuckwerk zusammen. Ideen werden gemeinsam entwickelt, ebenso deren Weiterentwicklung, Verfeinerung, Ausarbeitung und Fertigung.

Wir arbeiten mit unterschiedlichen Materialien in verschiedenen Techniken, die nicht im üblichen Sinn spezifisch für Schmuckgestaltung stehen. Häufig sind es vertraute Gegenstände des Alltags, die durch Farbe, Beschaffenheit oder Aussage verändert oder auch verfremdet zum Schmuckwerk werden. Manchmal eigenwillig, ironisch, farbenfroh, leichtsinnig, charmant, heiter, frotzelnd, anzüglich, hintersinnig………in jedem Fall tragbar!