Ursula Müller

Für meine Arbeiten verwende ich Porzellanmasse aus Lemoges, drehe / forme sie und brenne bei 1260 Grad.
Es entstehen filigran wirkende Gegenstände, die sich aber wegen eines hohen Quarzgehalt der Masse, im Gebrauch als stabil und unempfindlich erweisen.

Mitglied bei Bundesverband Kunsthandwerk

Bude 615 (Budenplan)