Claudia Boenke-Gali

Die Idee zu den „Spielen im Lederbeutel“ antstand vor mehr als 20 Jahren. Auf einer Kubareise, im Nirgendwo, mussten wir stundenlang auf einen Bus warten. Eine Freundin malte ein Spielfeld in die Erde: Und ich suchte im Lederbeutel nach Münzen, als Spielsteinersatz ….
1 Jahr später hatte ich die ersten Spiele fertig.

Bude 602 (Budenplan)